19.03. | FAMILIENRECHT >>> TERMIN ABGESAGT

Kinder hin und her – eine gute Lösung?
Das Wechselmodell – ein Erfolg?
Diese Veranstaltung ist abgesagt!

Dieser Vortrag richtet sich an Ehegatten und Paare mit gemeinsamen Kindern, die auf Dauer voneinander getrennt leben.

In unserer modernen Gesellschaft wollen beide Elternteile, trotz Trennung, gleichermaßen die Kinder betreuen. Dabei kommt es zu Problemen.

Herangehensweisen und Lösungen, in rechtlicher Sicht, erfahren Sie in meinem Vortrag.

Co-Referentin Frau Dipl.-Psychologin Gertrud Wölke, ehemalige Leiterin der psychologischen Beratungsstelle für Eltern, Kinder u. Jugendliche der Caritas Berchtesgadener Land, erläutert Konsequenzen und Folgen für Kinder in psychologischer Hinsicht.

Dauer: ca. 1 Stunde

Referentin: Petra Groll-Nagel

19.03.2020 | 18 Uhr

Anmeldungen bis spätestens eine Woche vor Seminarbeginn.